Willkommen beim Forum des amtierenden D1-Meister VfB Rotenhain-Bellingen!
Forum Übersicht - Fanaktion "Pyrotechnik legalisieren"
Willkommen im Forum des amtierenden Meisters der Kreisliga D1! VfB Rotenhain-Bellingen
X

#1

Fanaktion "Pyrotechnik legalisieren"

in Fanaktivitäten der Fanatics 23.12.2010 23:33
von R F - El Presi No. 6 | 1.903 Beiträge | 2963 Punkte

Pyrotechnik legalisieren - Emotionen respektieren!

Kampagne

Fußballdeutschland: Es ist Zeit endlich einmal ernsthaft über Pyrotechnik zu reden. Es ist Zeit, dass in dieser bislang einseitig geführten Diskussion nicht nur diejenigen zu Wort kommen, die in Deutschlands Stadien am liebsten ein Publikum wie im Theater hätten. Oder diejenigen, die Pyrotechnik mit Randale gleichsetzen und denen dabei nur der Sinn danach steht ihre Quote der Auflage zu steigern. Oder noch eine absurde Sicherheitsregel durchzuboxen. Es ist Zeit, dass diejenigen zu Wort kommen, die beim Thema Pyrotechnik in den Schlagzeilen auftauchen und über die geurteilt wird:
Wir Ultras. Wir finden Pyrotechnik gut!

Das wollen wir gleich zu Beginn klarstellen. Aber nicht etwa zur Untermalung eines möglichst martialischen Auftretens. Nein! Das ist keine heuchlerische Verlautbarung, um es denjenigen recht zu machen, die unsere Vorstellung von Fußball nicht teilen und bekämpfen. Wir wollen Bengalische , Rauchtöpfe, etc. beim Einlaufen der Mannschaften, nach dem Tor, bei besonderen Gesängen und als Choreos.
Denn: Wir sind Anhänger einer lebendigen und fröhlichen Pyrotechnik. Wir lieben die einzigartige Atmosphäre, wenn die Mannschaften auf den Platz kommen und von rotem Leuchten unter Flutlicht begleitet werden. Wir lieben die Emotionen, die mit einem Freuden nach dem Tor verbunden sind. Wir lieben es, wenn die Kurve in einem Meer aus Farben untergeht. Wir lieben die Pyrotechnik, so wie wir unsere Zaunfahnen, Choreographien, Gesänge lieben. Und: wir werden sie uns nicht nehmen lassen. Bengalische und die bunten Farben des Rauches sind feste Bestandteile der Fankultur. Für uns ist Pyrotechnik ein Mittel, um Feierstimmung zu schaffen, ein Teil der oft zitierten südländischen Atmosphäre!

Verantwortung!
Pyrotechnik geht einher mit Verantwortung. Wir wissen um die Risiken, die der Einsatz von Pyrotechnik mit sich bringt. Bei verantwortungsbewusstem und vernünftigem Umgang sind diese Risiken allerdings auf ein Minimum reduzierbar, auch das ist unser Ziel. Für uns als Unterzeichner heißt das:

- Schluss mit Böllern, Kanonenschlägen und sonstigen Knallkörpern. Die Dinger sind klein und fies, weil niemand auf den Schlag vorbereitet ist. Und Feierstimmung schaffen sie auch nicht.
- Pyrotechnik gehört in die Hand, auf keinen Fall in die Luft und nach Möglichkeit nicht auf den Boden. Leuchtspurgeschosse sind ebenso tabu wie die „Entsorgung“ von Bengalischen n in den Innenraum, auf’s Spielfeld oder in Nachbarblöcke.

Dazu bedarf es der Schaffung von Möglichkeiten, die einen gewissenhaften Umgang unsererseits ermöglichen. In der aktuellen Situation dreht sich die Spirale in einer Mischung aus Strafen und Gefährdung immer weiter. Um ihr nachhaltig zu entkommen, muss die Pyrotechnik heraus aus dem Schatten der Kriminalität gelöst werden. Denn aus Angst vor Bestrafung werden Bengalische teilweise vermummt und eingeengt zwischen vielen Fans sofort nach dem Zünden auf den Boden oder in scheinbar freie Bereiche geworfen, das erhöhte Gefahrenpotential gegenüber einem kontrollierten und legalisierten Abbrennen in der Hand ist offensichtlich. Die Strafverfolgung verfehlt also seit Jahren ihr Ziel, die Stadien sicherer zu machen. Das Ziel muss schließlich selbstregulierender Umgang der Kurven sein. Wir fordern daher:

- Schaffung von Rahmenbedingungen für legales Abbrennen von Pyrotechnik in unseren Kurven
- Eigenverantwortung für Fanszenen und Vereine

Pyrotechnik ist Leidenschaft!
Wir als Unterzeichner stellen uns diesem Anspruch. Auch wenn diese Meinung nicht von allen geteilt wird. Auch wenn es Leute gibt, die selbst unsere Vorstellung von Pyrotechnik von dieser Erde getilgt sehen wollen. Auch wenn es Leute gibt, die Pyrotechnik auf eine Art und Weise einsetzen, die nicht in unserem Sinne ist. Wir können nicht die Verantwortung für jeden übernehmen, der mit einem Schal in den Farben unseres Vereins unterwegs ist. Wir stellen uns unseren eigenen Ansprüchen und Zielen und wir machen unseren Einfluss dafür geltend.



Unterzeichner:
Aachen – Aachen Ultras
Aue – Fialova Sbor
Aue – Ultras Aue
Augsburg – Legio Augusta
Bamberg - Hauptkampfbahn Bamberg
Berlin / Union – Hammerhearts
Berlin / Union – Wuhlesyndikat
Berlin – Harlekins Berlin 98
Bielefeld – Lokal Crew
Braunschweig – Cattiva Brunsviga
Burghausen – Ultras Black Side
Chemnitz – Ultras Chemnitz
Dortmund – Desperados 99
Dortmund – The Unity
Dresden – Ultras Dynamo
Erfurt – Erfordia Ultras
Essen – Ultras Essen
Freiburg – Natural Born Ultras
Freiburg – Wilde Jungs
Gelsenkirchen – Ultras Gelsenkirchen
Halle – Saalefront
Hamburg – Chosen Few Hamburg
Hamburg – Poptown
Hannover – Ultras Hannover
Jena – Horda Azzuro
Kaiserslautern – Frenetic Youth
Kaiserslautern – Pfalz Inferno
Karlsruhe – Ultra 1894 Karlsruhe
Kassel – Scena Chassalla 913
Köln – Boyz Köln
Köln – Coloniacs
Köln – Wilde Horde 96
Krefeld – Ultras Krefeld
Lübeck – Boys United
Lübeck – Ultra Kollektiv Lübeck
Magdeburg – Block U 1.FC Magdeburg
Mainz – Ultra Szene Mainz
Mönchengladbach – Obsession Ultrà
München – Schickeria München
Münster – Deviants Ultras
Nürnberg – Ultras Nürnberg 1994
Oberhausen – Semper Fidelis
Offenbach – Boys Offenbach
Osnabrück – Violet Crew
Reutlingen – Szene E
Saarbrücken – Boys Saarbrücken
Siegen – Turnschuhcrew Siegen
Stuttgart / Kickers – Blaue Bomber
Stuttgart / Kickers – MARA Kickers
Stuttgart / VfB – Commando Cannstatt 1997
Trier – Insane Ultra
Ulm – Supporters Ulm
Wolfsburg – Weekend Brothers
Würzburg – B-Block Würzburg
Zwickau – Red Kaos 1997

http://pyrotechniklegalisieren.blogsport.de/


------------- UNSERE TREUE, UNSERE LIEBE, UNSER VEREIN --------------

---------------------------VfB ROTENHAIN-----------------------------


------------------ Geilster Fanclub im Westerwald -------------------

--------------- natürlich die "ROTENHAIN Fanatics" ------------------
zuletzt bearbeitet 17.01.2011 01:47 | nach oben springen

#2

RE: PYRO-Aktionen

in Fanaktivitäten der Fanatics 23.12.2010 23:49
von R F - El Presi No. 6 | 1.903 Beiträge | 2963 Punkte

------------- UNSERE TREUE, UNSERE LIEBE, UNSER VEREIN --------------

---------------------------VfB ROTENHAIN-----------------------------


------------------ Geilster Fanclub im Westerwald -------------------

--------------- natürlich die "ROTENHAIN Fanatics" ------------------
nach oben springen

#3

RE: PYRO-Aktionen

in Fanaktivitäten der Fanatics 24.12.2010 01:00
von R F - Paparazzi No. 3 | 985 Beiträge | 1071 Punkte

Wie stehen wir Fanatics dazu? Postet eure Statements!





++++++++++ DIE AUFSTEIGER 03 ++++++++++

++++++++++ FANATICS FOREVER ++++++++++

THE WOLFPACK - PUBLIC ENEMY NO. 1


nach oben springen

#4

RE: PYRO-Aktionen

in Fanaktivitäten der Fanatics 24.12.2010 10:39
von Kategorie C
avatar

Klasse Sache das! Sind dabei!! fußballfans sind keine Verbrecher! Sport frei!


nach oben springen

#5

RE: PYRO-Aktionen

in Fanaktivitäten der Fanatics 31.12.2010 13:29
von ztiffler
avatar

Zitat von Kategorie C
Klasse Sache das! Sind dabei!! fußballfans sind keine Verbrecher! Sport frei!




Let it burn! Let it burn! Let it burn!


nach oben springen

#6

RE: PYRO-Aktionen

in Fanaktivitäten der Fanatics 31.12.2010 14:10
von R F - Paparazzi No. 3 | 985 Beiträge | 1071 Punkte

Das wird nie legalisiert, das kann ich euch sagen, weil eben keine Kontrolle möglich ist. Und schaut euch mal die sogenannten Ultras überall an: entweder rechts angehaucht, arbeitslos sowieso und nur Bock auf Saufen und Randalieren.
So ist es nun mal und wer das nicht wahrhaben will, hat keine Ahnung von der Szene!!!!!!





++++++++++ DIE AUFSTEIGER 03 ++++++++++

++++++++++ FANATICS FOREVER ++++++++++

THE WOLFPACK - PUBLIC ENEMY NO. 1


nach oben springen

#7

RE: PYRO-Aktionen

in Fanaktivitäten der Fanatics 01.01.2011 15:53
von Dwarf
avatar

Vorsicht mit solchen Pauschalisierungen, da könnt ihr leicht Ärger bekommen, wenn das der ein oder andere Alki, Arbeitslose oder Rassist, sprich Ultra, so liest! Kleiner Tipp, man kann sich viel denken aber vorisicht mit solchen Postings!


nach oben springen

#8

RE: PYRO-Aktionen

in Fanaktivitäten der Fanatics 01.01.2011 17:56
von Kämpfer
avatar

Zitat von Dwarf
Vorsicht mit solchen Pauschalisierungen, da könnt ihr leicht Ärger bekommen, wenn das der ein oder andere Alki, Arbeitslose oder Rassist, sprich Ultra, so liest! Kleiner Tipp, man kann sich viel denken aber vorisicht mit solchen Postings!



wahre Worte!!


nach oben springen

#9

RE: PYRO-Aktionen

in Fanaktivitäten der Fanatics 02.01.2011 14:50
von R F - Paparazzi No. 3 | 985 Beiträge | 1071 Punkte

Da sprechen zwei wahre Insider, die sich hinter einem x-beliebigen Gäste-Pseudonym verstecken. Wenn ihr mal so viele Stadien wie ich gesehen habt und nicht nur euren Lieblingsbundesligaverein im TV und natürlich auch entsprechend Fankurven und Crews kennt, dann dürft ihr auch gerne mitreden. Also erst mal Erfahrungen sammeln und dann hier posten!





++++++++++ DIE AUFSTEIGER 03 ++++++++++

++++++++++ FANATICS FOREVER ++++++++++

THE WOLFPACK - PUBLIC ENEMY NO. 1


nach oben springen

#10

RE: PYRO-Aktionen

in Fanaktivitäten der Fanatics 06.01.2011 21:57
von NE IS KLAR
avatar

Wenn in Zickau in eine Kurve, die zu 20% ausgelastet ist gezündet wird kann ich das ja noch als kontrolliertes Abbrennen sehen, aber wie auf einer Tribüne wie die Südtribüne in Dortmund oder die Nordkurve auf Schalke eine 1000Grad heiße Fackel kontrolliert gehalten werden soll ist mir wirklich schleierhaft.
Da muss nur eine emotionale Szene auf dem Platz passieren und die komplette Masse rutsch 3 Meter nach unten und jemand hat das Teil im Nacken.
Und nein, da hilft auch kein 3 Meter abgegrenzter Bereich, zumal dann die Frage aufkommt, wer denn dann da überhaupt rein darf.
Zudem wird durch eine Legalisiesierung jeder betrunkene Stadiongänger zur Gefährdung, ich jedenfalls will nicht vor ihm stehen wenn er wankend eine Seenotfackel in der hand hällt.
Wie es die UR schon mal ganz gut ausgedrückt hat: Die Kampagne "Pyrotechnik ist kein Verbrechen" ist nicht auf den Deutschen Fussballraum übertragbar weil die Kurven eben nicht kontrolliert werden können.


nach oben springen

#11

RE: PYRO-Aktionen

in Fanaktivitäten der Fanatics 06.01.2011 22:00
von NE IS KLAR
avatar

Wenn in Zickau in eine Kurve, die zu 20% ausgelastet ist gezündet wird kann ich das ja noch als kontrolliertes Abbrennen sehen, aber wie auf einer Tribüne wie die Südtribüne in Dortmund oder die Nordkurve auf Schalke eine 1000Grad heiße Fackel kontrolliert gehalten werden soll ist mir wirklich schleierhaft.
Da muss nur eine emotionale Szene auf dem Platz passieren und die komplette Masse rutsch 3 Meter nach unten und jemand hat das Teil im Nacken.
Und nein, da hilft auch kein 3 Meter abgegrenzter Bereich, zumal dann die Frage aufkommt, wer denn dann da überhaupt rein darf.
Zudem wird durch eine Legalisiesierung jeder betrunkene Stadiongänger zur Gefährdung, ich jedenfalls will nicht vor ihm stehen wenn er wankend eine Seenotfackel in der hand hällt.
Wie es die UR schon mal ganz gut ausgedrückt hat: Die Kampagne "Pyrotechnik ist kein Verbrechen" ist nicht auf den Deutschen Fussballraum übertragbar weil die Kurven eben nicht kontrolliert werden können.


nach oben springen

#12

RE: PYRO-Aktionen

in Fanaktivitäten der Fanatics 08.01.2011 21:28
von Pauli-Chefkoch
avatar

Ich zeige euch wie ihr eine Rauchbombe aus KNO3, Zucker und Paraffin machen könnt.

KNO3 (Kaliumnitrat)
Zucker
Parafin ( Kerzenwachs)

Zunächst das KNO3 mit dem Zucker in einem seperaten Behälter im Verhältnis 2:1 ( 30 g KNO3 und 15g Zucker) mischen. Dann das Parafin in einem Topf zum Schmelzen bringen und die Mischung aus KNO3+Zucker hinzugeben. Ordentlich mischen das Ganze und dann auf einer vorbereiteten Silberfolie mit Küchentuch hinzugeben. Einen Schaschlikspies für die spätere Lunte einstecken. Nach 20 Minuten im Kühlschrank ist das Produkt fertig.

Bon Appetit…


zuletzt bearbeitet 11.01.2011 15:00 | nach oben springen

#13

RE: PYRO-Aktionen

in Fanaktivitäten der Fanatics 11.01.2011 15:00
von R F - Paparazzi No. 3 | 985 Beiträge | 1071 Punkte

Na wenn das ma nicht gefährlich ist sich selbst Zeugs zu mixen! Bitte nicht ausprobieren! - der Admin -





++++++++++ DIE AUFSTEIGER 03 ++++++++++

++++++++++ FANATICS FOREVER ++++++++++

THE WOLFPACK - PUBLIC ENEMY NO. 1


nach oben springen

#14

RE: PYRO-Aktionen

in Fanaktivitäten der Fanatics 12.01.2011 21:30
von R F - El Presi No. 6 | 1.903 Beiträge | 2963 Punkte

Die Sensation der Aktion "Pyrotechnik legalisieren" - DER DFB IST GESPRÄCHSBEREIT!!!

Der Einsatz von Pyrotechnik in den Fankurven wird hart bestraft. Nun wollen 55 deutsche Ultra-Gruppierungen eine legale Lösung erstreiten – der DFB setzt sich erstmals mit ihnen an einen Tisch.

http://www.tagesspiegel.de/sport/ultras-...it/3694200.html


------------- UNSERE TREUE, UNSERE LIEBE, UNSER VEREIN --------------

---------------------------VfB ROTENHAIN-----------------------------


------------------ Geilster Fanclub im Westerwald -------------------

--------------- natürlich die "ROTENHAIN Fanatics" ------------------
nach oben springen

#15

RE: PYRO-Aktionen

in Fanaktivitäten der Fanatics 17.01.2011 01:48
von R F - El Presi No. 6 | 1.903 Beiträge | 2963 Punkte

aktualisierte Unterstützerliste:

Unterstützer

Aachen - Chaotic Boys

Aachen – Karlsbande Ultras
Augsburg – Young Supporters Augsburg

Bad Langensalza - Nackte Reiter

Bamberg - Hauptkampfbahn Bamberg
Bamberg - Domreiter Fanclub Westerwald
Bautzen – Ultrafanatics Bautzen
Beckum – Beckumer Jungs
Bochum – Block A

Bochum - Chaos Boys

Berlin / BFC Dynamo - Fraktion H
Berlin / Hertha – Dynamic Supporters
Berlin / Hertha – Hauptstadtmafia
Berlin / Union – East Devils 2001
Berlin / Union – Teen Spirit Köpenick 2006
Berlin / Roter Stern Nordost – Ultras Roter Stern
Bochum – Ultras Bochum
Burghausen – Grupo Somossa
Elversberg – Horda Fanatica
Erfurt – Erfurt auf Achse
Darmstadt – Usual Suspects
Dortmund – Jubos Dortmund
Dresden – Forza SGD
Dresden – K-Block Horde
Duisburg – Proud Generation Duisburg
Düsseldorf – Fanszene Düsseldorf – Block160 -
Elversberg – Horda Fanatica
Essen – fierezza nostra
Essen – Rude Fans

Fürth - Horidos 1000
Gelsenkirchen – Blue Boyz
Gera – Ultras Gera 99
Halle / HFC – Ultras Red White
Halle / HFC – Coesa Per Sempre
Halle / HFC – Wulfpack
Halle / HFC – Status Krass
Halle / Vfl – Hoddwolleh 1896
Havelse – Havelser Street Boys
Heidenheim – Fanatico Boys

Heidenheim – Flavia Heidenheim

Heidenheim - Commando Süd Giengen

Heidenheim - Hellenstein Supporters

Ingolstadt – Black Red Company
Ingolstadt – Supporters Inglostadt

Jübar - Südkurve Jübar
Kaiserslautern – Blies Inferno

Kaiserslautern - www.der-betze-brennt.de
Kaiserslautern – Lautrer Supporter Crew
Kaiserslautern – K-Town Fanatics
Kaiserslautern – Red White

Kiel - Supside Kiel

Leipzig / FCS - Sektion Norddamm
Leipzig / LOK – Blue Side LOK
Leipzig / LOK – Ragazzi del sud

Leipzig / LOK - Supporter Crew LOK

Lübeck - Frontside Lübeck

Lübeck - Fankreis VfB Lübeck

Lübeck - Liquid Boys

Lübeck - Vitalienbrüder

Lübeck - Alte Riege Lübeck

Lübeck - Sektion B

Lübeck - Seis Alamos

München / FCB - Fanclub Schabachtal
München / FCB – Inferno Bavaria
München / FCB – Queerpass Bayern

Niederstetten - Sconvolts

Oberhausen – Ruhrpott Revolution
Oldenburg – Commando Donnerschwee
Osnabrück – Inferno Osnabrück

Plauen - subkULTuRA 1903

Prüm - Ultras SG Prümer Land

Remscheid - Szene Remscheid

Regensburg - Red Generation 2007

Riesa – Palermo Crew

Rotenhain - Rotenhain Fanatics

Siegen - Siegländer Halunken
Unterhaching – Periferia Combattente

Wiedenbrück - Szene Wiedenbrück
Wismar – Supporters Anker Wismar
Wolfsburg – Die Burgwölfe
Wuppertal – Ultras Wuppertal

http://www.pyrotechnik-legalisieren.de/b...erstuetzer.html


------------- UNSERE TREUE, UNSERE LIEBE, UNSER VEREIN --------------

---------------------------VfB ROTENHAIN-----------------------------


------------------ Geilster Fanclub im Westerwald -------------------

--------------- natürlich die "ROTENHAIN Fanatics" ------------------
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: helenwu007
Forum Statistiken
Das Forum hat 761 Themen und 4725 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Besucht uns auch bei



Userfarben : Gruppe 1, Gruppe 2, Gruppe 3, Gruppe 4, Gruppe 5, Gruppe 6, Gruppe 7, Gruppe 8, Gruppe 9, Gruppe 10, Gruppe 11, Gruppe 12, Gruppe 13,