Willkommen beim Forum des amtierenden D1-Meister VfB Rotenhain-Bellingen!
Forum Übersicht - Fanaktivitäten der Fanatics » In eigener Sache...
Willkommen im Forum des amtierenden Meisters der Kreisliga D1! VfB Rotenhain-Bellingen
X

#1

In eigener Sache...

in Fanaktivitäten der Fanatics 27.04.2010 12:55
von R F - El Presi No. 6 | 1.903 Beiträge | 2963 Punkte

Als Fans stehen wir solidarisch zusammen mit allen Fangruppen, Fangemeinschaften und Supports auf allen Spielfelder in der ganzen Welt. Wir wollen darauf hinweisen, dass Fans immer wieder mit Repressionen, Polizeiwillkür und Anfeindungen zu leben haben und sie ermutigen, von ihrem Weg trotzdem nicht abzuweichen!

FUSSBALLFANS SIND KEINE VERBRECHER!

Daher treten wir an, um die Vereine im Dialog mit den Fans zu unterstützen, diese Fehlentwicklungen zu bewerten und aus diesen Fehlern Maßnahmen abzuleiten, die dauerhaft für stimmungsvolle Stadien sorgen werden.

1.) Erkennt den Fan als ernstzunehmenden Partner, der aus seiner Leidenschaft heraus alles zum Wohle des Vereines tun wird.


Schenkt seiner Stimme Gehör. Was er zu sagen hat, wird zwar auch kritisch sein, aber die Worte sind getrieben von der Angst und von der Sorge um seinen Verein.

2.) Stempelt den Fan nicht zum Sicherheitsrisiko ab.

In jeder Fanszene werden die Emotionen überwiegend positiv für den Verein ausgelebt. Stärkt diese Fangruppen, damit sie Vorbild und Orientierung für die Fan- und Jugendkulturen werden können und bleiben. Diese Selbstregulierung untereinander ist wirkungsvoller als ständiges Reglementieren von außen.

3.) Gebt den Fans die notwendigen Freiräume in ihrer Fankurve.

Stehplätze sind wichtig. Die Jugendkultur möchte sich frei entwickeln, Sitzen in Reih und Glied beengt den Entwicklungsprozess. Das Feuer, die Leidenschaft für den Verein lässt sich so nicht mehr entwickeln. Dieser Fan wandert nach kurzer Zeit wieder ab, besonders wenn die Erfolge ausbleiben.

4.) Gebt den Fans die Möglichkeit, ihren Verein zu erleben.

Die Begleitung des Vereines durch „Dick und Dünn“ ist nur möglich, wenn die Spiele erreichbar bleiben. Um die Anstoßzeiten der Spiele herum bilden die leidenschaftlichen Fans ihr restliches Leben. Sie opfern ihren Urlaub, ihre Freizeit und ihren Schlaf, um ihren Verein live im Stadion lautstark unterstützen zu können. Die Anstoßzeiten müssen planbar und erreichbar bleiben. Wenn dieser Blickwinkel aus den Vereinen verschwindet, verschwindet auch der Auswärtssupport. Fanszenen fallen auseinander, da sich der Kern der Fans nicht mehr regelmäßig treffen kann. Die Orientierungshilfe für die Jugendkultur geht verloren. Der Zusammenhalt zerfällt. In diesen Lücken bilden sich Subkulturen, die nicht immer die Interessen der Vereine verfolgen. Gewalttätige und politisch motivierte „Fan“gruppen werden diese Situation ausnutzen.
Erreichbar heißt aber auch noch „finanzierbar“. Gebt den Fans - vor allem auch den Jüngeren, die Halt in dieser Fankultur suchen - die Möglichkeit sich die Spiele leisten zu können. Steigende Preise dürfen nicht dazu führen, dass sozial schwache Fußballfans aus dem Stadion verdrängt wird.

5.) Gebt den Fans mit eurem Verein eine Identität.

Die Leidenschaft entwickelt sich nicht, weil der Fan zufällig aus der jeweiligen Stadt des Vereines kommt.
Er bleibt dem Verein auf ewig treu verbunden, der ihn durch seinen Charakter, seine Aussage am meisten anspricht.


Damit das passieren kann, achtet darauf, dass euer Verein eine unverwechselbare Note bekommt, diese dauerhaft behält und die authentisch das widerspiegelt, womit sich der Fan nun schon jahrelang identifiziert. Dabei sind Vereinsfarben und Logo ein sehr wichtiger Faktor.


Aber auch das Rahmenprogramm muss passen.
Wir wissen, dass einige Unternehmen sehr viel Geld in den Fußball stecken und die Vereine dieses Geld auch benötigen, um ihren Fans guten Fußball bieten zu können.


Dennoch sind wir Fans insbesondere bei der Auswahl der Farben sehr sensibel. Verliert der Verein seine Identität, verlieren auch die Fans ihre Identität. Die Vereine werden austauschbar, Leidenschaft wird sich nicht mehr entwickeln. Für sportlich schlechte Zeiten wird eure Basis verschwunden sein.



Thomas Ludwig

Interessengemeinschaft der Fanorganisationen

„Unsere Kurve“

http://www.UnsereKurve.de


------------- UNSERE TREUE, UNSERE LIEBE, UNSER VEREIN --------------

---------------------------VfB ROTENHAIN-----------------------------


------------------ Geilster Fanclub im Westerwald -------------------

--------------- natürlich die "ROTENHAIN Fanatics" ------------------
nach oben springen

#2

RE: In eigener Sache...

in Fanaktivitäten der Fanatics 27.04.2010 17:48
von Schönwetterfan | 56 Beiträge | 56 Punkte

Da stimme ich zu!


Sommer, Sonne, Sonnenschein
zieh ich mir sehr gerne rein!


nach oben springen

#3

RE: In eigener Sache...

in Fanaktivitäten der Fanatics 27.04.2010 19:44
von R F - Paparazzi No. 3 | 985 Beiträge | 1071 Punkte

Bündnis für aktive Fußballfans (BaFF)!!!





++++++++++ DIE AUFSTEIGER 03 ++++++++++

++++++++++ FANATICS FOREVER ++++++++++

THE WOLFPACK - PUBLIC ENEMY NO. 1


nach oben springen

#4

RE: In eigener Sache...

in Fanaktivitäten der Fanatics 27.04.2010 20:44
von SG-LR | 31 Beiträge | 31 Punkte

was wollt ihr denn? habt ihr überhaupt einen fanclub?


SG Langenhahn/Rothenbach - forever number one!!!


nach oben springen

#5

RE: In eigener Sache...

in Fanaktivitäten der Fanatics 27.04.2010 21:28
von R F - El Presi No. 6 | 1.903 Beiträge | 2963 Punkte

Zitat von SG-LR
was wollt ihr denn?




Wir wollen den Derby-Sieg!


------------- UNSERE TREUE, UNSERE LIEBE, UNSER VEREIN --------------

---------------------------VfB ROTENHAIN-----------------------------


------------------ Geilster Fanclub im Westerwald -------------------

--------------- natürlich die "ROTENHAIN Fanatics" ------------------
nach oben springen

#6

RE: In eigener Sache...

in Fanaktivitäten der Fanatics 27.04.2010 22:32
von R F - Paparazzi No. 3 | 985 Beiträge | 1071 Punkte

Zitat von SG-LR
was wollt ihr denn? habt ihr überhaupt einen fanclub?




Da sieht man mal wieder mit was für einem intelligenten Etwas wir es hier zu tun haben. Worum geht es in dem Forum - na um unseren Fanclub der Rotenhain Fanatics. Hier geht es nicht um einen Kleintierzuchtverein oder gar um einen wöchentlichen Tanztee!





++++++++++ DIE AUFSTEIGER 03 ++++++++++

++++++++++ FANATICS FOREVER ++++++++++

THE WOLFPACK - PUBLIC ENEMY NO. 1


nach oben springen

#7

RE: In eigener Sache...

in Fanaktivitäten der Fanatics 28.04.2010 12:34
von SG-LR | 31 Beiträge | 31 Punkte

Zitat von R F - Paparazzi No. 3

Zitat von SG-LR
was wollt ihr denn? habt ihr überhaupt einen fanclub?




Da sieht man mal wieder mit was für einem intelligenten Etwas wir es hier zu tun haben. Worum geht es in dem Forum - na um unseren Fanclub der Rotenhain Fanatics. Hier geht es nicht um einen Kleintierzuchtverein oder gar um einen wöchentlichen Tanztee!




wir werden sehen, was ihr am sonntag bringt!


SG Langenhahn/Rothenbach - forever number one!!!


nach oben springen

#8

RE: In eigener Sache...

in Fanaktivitäten der Fanatics 28.04.2010 19:30
von Spielverderber aus LH | 141 Beiträge | 141 Punkte

Auf der Kompfbo regiert nur die SG, oooooooooooooooooooooooooooooooooohhh

ooooooooooooooooooooooooohhhhhh
ooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooohhhhhh wie wird des schee!


Langenhahn ist die Macht!!!


nach oben springen

#9

RE: In eigener Sache...

in Fanaktivitäten der Fanatics 28.04.2010 19:33
von Spielverderber aus LH | 141 Beiträge | 141 Punkte

Sg LR gehörste och zu den "Eingeweihten"???

Ich sach dazu nur maaaa "Sturmhauben""" hihihihi!


Langenhahn ist die Macht!!!


nach oben springen

#10

RE: In eigener Sache...

in Fanaktivitäten der Fanatics 28.04.2010 20:50
von R F - El Presi No. 6 | 1.903 Beiträge | 2963 Punkte

Zitat von Spielverderber aus LH
Sg LR gehörste och zu den "Eingeweihten"???

Ich sach dazu nur maaaa "Sturmhauben""" hihihihi!




Da sind wir ja ma gespannt und haben natürlich ganz ganz viel Angst buhuhuhuuuu


------------- UNSERE TREUE, UNSERE LIEBE, UNSER VEREIN --------------

---------------------------VfB ROTENHAIN-----------------------------


------------------ Geilster Fanclub im Westerwald -------------------

--------------- natürlich die "ROTENHAIN Fanatics" ------------------
nach oben springen

#11

RE: In eigener Sache...

in Fanaktivitäten der Fanatics 28.04.2010 20:53
von PANZER | 77 Beiträge | 89 Punkte

Zitat von Spielverderber aus LH
Auf der Kompfbo regiert nur die SG, oooooooooooooooooooooooooooooooooohhh

ooooooooooooooooooooooooohhhhhh
ooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooohhhhhh wie wird des schee!




der einzige der am Sonntag auf der Kampfbahn rollt bin ich. Passt auf das ihr nicht überrollt werdet!!


Alle Mann in Deckung!!!!

DIE ROTZEHOHNER KOMMEN



ICH BREMSE NICHT FÜR LANGEHOHNER


nach oben springen

#12

RE: In eigener Sache...

in Fanaktivitäten der Fanatics 28.04.2010 20:56
von R F - El Presi No. 6 | 1.903 Beiträge | 2963 Punkte

Die letzten Beiträge haben alle nichts mehr mit dem Thema zu tun gehabt. Macht entweder ein neues Thema auf oder schreibt sie dort, wo sie passen. Alle weiteren off-topic Beiträge werden von uns gelöscht! LG ADMIN


------------- UNSERE TREUE, UNSERE LIEBE, UNSER VEREIN --------------

---------------------------VfB ROTENHAIN-----------------------------


------------------ Geilster Fanclub im Westerwald -------------------

--------------- natürlich die "ROTENHAIN Fanatics" ------------------
nach oben springen

#13

RE: In eigener Sache...

in Fanaktivitäten der Fanatics 28.04.2010 20:59
von R F - Paparazzi No. 3 | 985 Beiträge | 1071 Punkte

Schön das ihr egal ob Rotenhainer oder Langehohner so schön miteinader diskutiert, aber nicht in jedem threat! Hier geht es nämlich nicht um das Derby!!!!

Postet da wo die Infos auch hingehören, ich würde ungern vor dem Derby hier den Schlagabtausch beenden müssen, das ist aber der Fall, wenn ihr wahllos postet!

Sonst sagt man uns Fanatics noch nach, wir würden hier keine Meinungsfreiheit zulassen und zensieren!


- der Admin 2-





++++++++++ DIE AUFSTEIGER 03 ++++++++++

++++++++++ FANATICS FOREVER ++++++++++

THE WOLFPACK - PUBLIC ENEMY NO. 1


zuletzt bearbeitet 28.04.2010 21:01 | nach oben springen

#14

RE: In eigener Sache...

in Fanaktivitäten der Fanatics 30.04.2010 13:00
von PANZER | 77 Beiträge | 89 Punkte

Zitat von R F - El Presi No. 6
4.) Gebt den Fans die Möglichkeit, ihren Verein zu erleben.

Die Begleitung des Vereines durch „Dick und Dünn“ ist nur möglich, wenn die Spiele erreichbar bleiben. Um die Anstoßzeiten der Spiele herum bilden die leidenschaftlichen Fans ihr restliches Leben. Sie opfern ihren Urlaub, ihre Freizeit und ihren Schlaf, um ihren Verein live im Stadion lautstark unterstützen zu können. Die Anstoßzeiten müssen planbar und erreichbar bleiben. Wenn dieser Blickwinkel aus den Vereinen verschwindet, verschwindet auch der Auswärtssupport. Fanszenen fallen auseinander, da sich der Kern der Fans nicht mehr regelmäßig treffen kann. Die Orientierungshilfe für die Jugendkultur geht verloren. Der Zusammenhalt zerfällt. In diesen Lücken bilden sich Subkulturen, die nicht immer die Interessen der Vereine verfolgen. Gewalttätige und politisch motivierte „Fan“gruppen werden diese Situation ausnutzen.
Erreichbar heißt aber auch noch „finanzierbar“. Gebt den Fans - vor allem auch den Jüngeren, die Halt in dieser Fankultur suchen - die Möglichkeit sich die Spiele leisten zu können. Steigende Preise dürfen nicht dazu führen, dass sozial schwache Fußballfans aus dem Stadion verdrängt wird.



dat stimmt!


Alle Mann in Deckung!!!!

DIE ROTZEHOHNER KOMMEN



ICH BREMSE NICHT FÜR LANGEHOHNER


nach oben springen

#15

RE: In eigener Sache...

in Fanaktivitäten der Fanatics 11.05.2010 21:16
von Spielverderber aus LH | 141 Beiträge | 141 Punkte

Datt hiert säich jo wie Religionsunnerrecht uh! Übertreib mo nett Panzerche!


Langenhahn ist die Macht!!!


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: helenwu007
Forum Statistiken
Das Forum hat 761 Themen und 4725 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Besucht uns auch bei



Userfarben : Gruppe 1, Gruppe 2, Gruppe 3, Gruppe 4, Gruppe 5, Gruppe 6, Gruppe 7, Gruppe 8, Gruppe 9, Gruppe 10, Gruppe 11, Gruppe 12, Gruppe 13,